März 2018

Pünktlich zum Frühlings-Fahrtag erschien die Sonne am Himmel und taute den Schnee der Vortage. Bei angenehmen Temperaturen konnten wir zahlreiche Besucher begrüßen. Die Dampflokomotiven 11 und 12 wechselten sich vor einem stets gut besetzten Personenzug ab. Zusätzlich verkehrten die Handhebeldraisine im Museum und Diesellok D12 mit einem Kipplorenzug im Park.…

Weiter

Februar 2018

Die Fahrtagspause im Februar wurde genutzt, um unter anderem Arbeiten an den Personenwagen auszuführen. So erfolgte beispielsweise der Einbau eines rekonstruierten historischen Kanonenofens. Die ersten drei Wandteile des MPSB-Personenwagens 13 konnten nach Anfertigung fehlender Teile der Stützkonstruktion aufgestellt werden. Auch die Restaurierung der historischen Gepäcknetze wurde begonnen. Das Getriebe der …

Weiter

Januar 2018

Das Jahr begann mit einem wahren Besucheransturm. Mit etwa 1200 Besuchern zu „Feldbahndampf und Glühwein“ zählten wir mehr als doppelt so viele Gäste, wie erwartet. Entsprechend voll ging es auf dem Bahnsteig und in den Zügen zu. Die Dampflokomotiven 3, 16 und 18 wechselten sich ohne Pause vor zwei Zügen …

Weiter

Dezember 2017

Pünktlich zu Beginn des Nikolaus-Fahrtages setzte starkes Schneetreiben ein. Im Gegensatz zur großen Bahn fuhren unsere Züge allerdings ohne Beeinträchtigung durch den ab Mittag tief verschneiten Rebstockpark, während die Besucher die Aussicht aus den geheizten Wagen genießen konnten. Vor den Zügen wechselten sich die Dampflokomotiven 1, 14 und 18 ab. …

Weiter

November 2017

Bereits zwei Wochen nach dem Herbst-Fahrtag fand in diesem Jahr der Lampion-Fahrtag statt. Für die zahlreichen besonders jungen Besucher waren mit Lok 1, 5 und 12 drei Lokomotiven angeheizt. Ab dem Nachmittag lockte zusätzlich das traditionelle Lagerfeuer im Rebstockpark. Am folgenden Wochenende zeigte das Frankfurter Feldbahnmuseum seine Biller-Bahn-Sammlung auf der …

Weiter

Oktober 2017

Im Oktober nahm das Frankfurter Feldbahnmuseum mit einer großen Delegation sowie der Dampflokomotive 18 und der Handhebeldraisine am 27. Internationalen Feldbahntreffen bei der „Żnińska Kolej Powiatowa“ in Żnin/Polen teil. Der Herbst-Fahrtag fand aus diesem Grund erst Ende des Monats statt. Trotz des wechselhaft bedeckten Wetters fanden viele Besucher den Weg …

Weiter

September 2017

Zum 24. Oldtimertreffen der Straße und Schiene am 02. und 03. September konnten wir wieder zahlreiche Besucher begrüßen. Vier Lokomotiven standen unter Dampf und waren mit zwei Zügen im Rebstockpark unterwegs. Unsere Oberursel-Benzollokomotive B2 verkehrte anlässlich des Jubiläums „125 Jahre Motorenfabrik Oberursel“ am 09.09. auf dem Gelände ihrer einstigen Geburtsstätte. …

Weiter

August 2017

Am 26. und 27. August nahm das Frankfurter Feldbahnmuseum mit der Hatlapa-Kleindiesellok Nr. 20, zwei Kipploren und dem Weserhütte-Tieflöffelbagger am 7. Historischen Kipper- und Baumaschinentreffen in den Weilbacher Kiesgruben teil und demonstrierte die Funktionsweise und Leistungsfähigkeit einer Feldbahn in authentischer Umgebung.

Die Betriebspause im August wurde für zahlreiche Arbeiten an …

Weiter

Juli 2017

Zum Sommer-Fahrtag verkehrten die Dampflokomotiven 11 und 12 mit dem Personenzug durch den Rebstockpark. Unter den Besuchern konnten wir auch den Frankfurter Planungsdezernenten begrüßen, der sich vor Ort über die räumliche Situation bezüglich der geplanten Rebstockbebauung informierte.

Nach erfolgreicher Abnahme durch den TÜV Hessen stehen nun die Lokomotiven 13 und …

Weiter

Juni 2017

Auf dem Bahnhofsfest in Königstein im Taunus zu Pfingsten warb das Frankfurter Feldbahnmuseum wieder mit einem Verkaufsstand für die kommenden Veranstaltungen. Das diesjährige Feldbahnfest stand unter dem Motto „Feldbahnen im Bergbau“. Dazu wurden einige selten gezeigte Fahrzeuge mit Bergbau-Bezug im Einsatz vorgeführt. Vor dem Personenzug wechselten sich mit Lok 5 …

Weiter

Mai 2017

Mit dem Teddybären-Fahrtag und dem Frankfurter Tag der Verkehrsgeschichte standen im Mai gleich zwei Fahrtage auf dem Programm. Während sich zum Teddybären-Fahrtag bei wechselhaftem Wetter die Lokomotiven 11, 12, 18 und D22 die gut besetzten Züge teilten, standen am Tag der Verkehrsgeschichte die Lokomotiven 6 und 18 unter Dampf.

In …

Weiter

April 2017

Die Kombination von Vorbild und Modell lockte auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher zu unserem Modellbautag. Während sich die Dampflokomotiven 2 und 11 bei schönstem Frühlingswetter vor dem Personenzug abwechselten, konnten die Besucher in der Halle 2 Feldbahnmodelle vom Spielzeug bis zum Handarbeitsmodell für „Nietenzähler“ bewundern.

In der Fahrzeugwerkstatt wurde …

Weiter